Veranstaltungen in der Barockkirche Brockwitz

Ausblick

31.10.2017
17.00 Uhr

Festkonzert zum Reformationstag

mit dem Bläserensemble Quintus - Dresden und Gisela Semper an der Orgel

Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Edward Elgar, Claude Dewbussy u.a.

Karten zu 13 Euro an der Abendkasse, zu 10 Euro im Vorverkauf in den Pfarrämtern und in der Buchandlung Tharandt

Rückblick

05.10.2017
19.00 Uhr

Die Orgel rockt

Ein Konzert mit Manfred Stihler.
Der Mannheimer Organist entlockt der Brockwitzer Orgel neue Klänge zwischen Klassik und Pop. Die Einnahmen des Benefizkonzertes gehen zur Hälfte an ein Schulprojekt in Tansania und an die Kirchturmsanierung der Brockwitzer Kirche.
Karten im Vorverkauf zu 10 Euro in den Ev. Pfarrämtern Brockwitz und Coswig und in der Buchhandlung Tharandt. Abendkasse: 13 Euro

04.08.2017
20.00 Uhr

Orgelkonzert in der Alten Kirche Coswig

mit dem Organisten der Kreuzkirche Dresen Holger Gehring
Karten zu 12 Euro (erm.10 Euro) im Pfarramt, in der Buchhandlung Tharandt und an der Abendkasse

25.04.2017
19.00 Uhr

Der Gott in einer Nuß

Eine Buchlesung mit Christian Lehnert.
Der Dichter und Theologe liest aus seinem neuen Buch. Den Abend moderiert Pfarrer Chirisoph Gutsche.
Die Veranstaltung entsteht in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Tharandt, Eintrittskarten zu 5 Euro sind im Pfarramt und in der Buchhandlung erhältlich.

01.07.2016
19.00 Uhr

Trio AGUAS

2008 gegründet, hat sich in den Jahren gemeinsamen Arbeit eine eigene musikalische Sprache entwickelt. In eigenen Stücken und außergewöhnlichen Adaptationen verschmilzt die armenische Seele mit Flamenco, Jazz, Funk und Bossa.  
Grigor Shagoyan, Gitarre, Gesang
Oleg Baltaga, Perkussion
Yuri Alexander Bilogor, Perkussion, Gitarre

01.10.2016
15.30 Uhr

10 Jahre Gross-Orgel Brockwitz
Ein Familien-Orgel-Konzert: Welt der Farben
mit Birgit Dresch
Weiß wie das Mondlicht oder der Morgennebel, Blau wie das Wasser, Braun wie die Erde, Rot wie das Feuer und die Liebe,....

31.10.2015
17.00 Uhr

Hannes Maczey - Trompete, Tobias Berndt - Orgel

 

08.08.2015
20.00 Uhr

... dass ich mich nicht verlier

Der Geschichtenerähler und Liedermacher Volkmar Funke singt vom Suchen und Entdecken des Lebens.

31.05.2015
17.00 Uhr

ORGELKONZERT

Der international bekannte italienische Orgelvirtuose spielt wieder an der Groß-Orgel klassiche Literatur und Improvisationen

31.10.2012
17.00 Uhr

Orgel und Trompete im Konzert

CONCER'TRIO

Sabine Röhrig - Horn, Jörg Röhrig - Trompete, KMD Gottfried Trepte - Orgel

spielen Bach, Händel, Mendelssohn-Bartholdy, Schumann, Saint Saens u.a.

31.10.2012
17.00 Uhr

Hannes Maczey - Trompete, Tobias Berndt - Orgel

Werke von Albinoni, Bach, Loelliet, Mouret, Mendelssohn-Bartholdy u.a.

23.02.2011
19.30 Uhr

Der Fall Bruder Daniel

Eine Lesung mit Ursula Kurze
aus dem Buch "Daniel Stein" von Ljudmilla Ulitzka

31.10.2011
17.00 Uhr

Orgelkonzert zum Reformationstag

Orgelmusik mit

Judith Izsak

09.09.2011
19.00 Uhr

Der Garten des Pfarrers

Vernissage im Pfarrhaus
mit musikalischer Umrahmung

12.08.2011
19.00 Uhr

Der wilden Rose süßer Dorn

Liederabend mit

Anna Piontkowsky, Sopran

Tanja Höft, Mezzosopran und Rezitation

Annegret Reißmann, Klavier
 

10.07.2011
17.00 Uhr

Tango Amoratado

Argentinische Tangomusik mit Lesungen
von Jürgen Karthe und Tobias Klentzke

31.10.2010
17.00 Uhr

Konzert zum Reformationsfest

mit dem Duo "Zeit für Barock"

Hannes Maczey - Piccolotrompete

Tobias Berndt - Orgel

Werke von G.Ph. Thelemann, G.F. Händel, John Stanley u.a.
 

11.09.2010
17.00 Uhr

Musik in den Dorfkirchen des Landkreises

Konzert der Musikschule des Landkreises Meißen
 

10.09.2010
19.00 Uhr

Zitronen im Schnee - Grafiken

Vernissage zu Werken von

Angelika Quentin

musikalisch gestaltet von Ursual Kurze, Gitarre und Gesang

30.07.2010
20.00 Uhr

Bläsermusik

mit dem Posaunenwerk von

Sachsen Anhalt und der Pfalz

05.06.2010
19.00 Uhr

Platero und ich - andalusische Elegien

gelesen von Joachim Heilmann
musikalisch umrahmt durch Ursula Kurze (Gitarre, Gesang)

Ein Abend im wunderschönen Brockwitzer Pfarrgarten

30.05.2010
16.00 Uhr

Konzert für Orgel und Trompete

Matthias Eisenberg und Joachim Schäfer

Ein Highlight unter unseren diesjährigen Konzerten

04.12.2009
19.30 Uhr

Lateinamerikanische Weihnacht

NAVIDAD NUESTRA von Ariel Ramirez/Argentinien

Canto Indio/München und Coro Latino/München unter der Leitung von Raul Alvarellos mit dem Vokalkreis Großenhain unter KMD Joachim Jänke

31.10.2009
17.00 Uhr

Orgelkonzert zum Reformationsfest

Andreas Weber, em. Domkantor
Kirchenchöre Coswig und Brockwitz

02.10.2009
19.30 Uhr

Orgelkonzert

mit Paolo Oreni/Italien

Anspruchsvolle Orgeliteratur mit höchster Präzision dargeboten
 

06.09.2009
16.00 Uhr

KONZERT FÜR AUGE UND OHR IN DER BROCKWITZER KIRCHE

Ute Etzien/Dresden (Tanz)
Johannes Gerdes/Leipzig (Orgel)

04.09.2009
19.00 Uhr

 

 
Präteritum 1973-1980

Vernissage mit musikalischer Umrahmung

Heidi Gerasch aus Brockwitz stellt aus
 

24.06.2009
ab 20 Uhr

 
Johannisfeuer im Pfarrgarten

mit Brockoli

Schlager der 60er Jahre, neu interpretiert
 

20.06.2009
19.30 Uhr

Kirchgemeindesommerfest im Pfarrgarten

Puppenspiel

Der Goldschatz in der Mühle

Puppenbühne Hellbig jun.

20.06.2009
20.00 Uhr

ziganimo live

mit Klezmermusik

26.04.2008
17.00 Uhr

Duo La Vigna

Canzonen, Lieder und Tänze aus dem Barock

Christian Stahl - Theorbe
Theresia Stahl - Blöckflöte

www.duolavigna.de



23.02.2008



Ensemble Seraphim

Barockmusik authentisch

Herr Jesu, Deiner tröst ich mich

Geistliche Kantaten und besinnliche Instrumentalmusik mit Werken von H.Schütz, J. Rosenmüller, S. Bernardi und J.A. Hasse

Jacqueline Krohne – Sopran
Prof.Sabine Klinkert – Cembalo
Ronald Kick - Barocktrompete

31.10.2007





Orgelkonzert mit der Organistin Marianne von Einsiedel, Dresden, zum

ersten Jahrestag der Orgelweihe der Neuen Groß-Orgel Brockwitz

01.07.2007



Orgelkonzert mit dem Organisten Paolo Oreni, Treviglio, Italien mit Werken von Händel, Bach und Liszt sowie Improvisationen. Paolo Oreni zeigte sich als sensationeller Orgelvirtuose. Er bewegt Hände und Füße mit spektakulärer Geschwindigkeit. Das Konzert wurde mittels Beamer in den Altarraum übertragen, so dass das Publikum des sehr gut besuchten Konzertes auch optisch am Orgelspiel teilhaben konnte.

10.06.2007




Konzert mit dem Liedermacher Volkmar Funke: Dorfgeschichten - anderhalb Stunden mit Tiefsinn, feinem Humor und Menschenfreundlichkeit

15.04.2007



Konzert mit dem Motettenchor Dresden mit Werken des Frühbarock und der Gegenwart

24.02.2007



Vom Kommen des Herrn
Das Ensemble Caro Canto besteht aus 12 Vokalisten, Angehörigen des sächsischen Staatsopernchores, und zwei Continuo-Instrumentalisten. Programmatisch verknüpften sie mehrchörige Kompositionen der venezianischen Schule, des deutschen Frühbarock und der zeitgenössischen Musik miteinander. Die hochprofessionelle, spannungsreiche Darbeitung fand großen Beifall.

31.10.2006



Festgottesdienst zur Orgelweihe mit den Kirchenchören Coswig, Niederau, Brockwitz und Instrumentalisten

31.10.2006



Festkonzert zur Orgelweihe mit dem Organisten der Kreuzkirche Dresden Holger Gehring

17.09.2006



Das Benefiz-Chorkonzert zum Erntedankfest in der geschmückten Kirche mit der Kantorei Nossen und mit dem Kirchenchor Brockwitz brachte geistliche und weltliche Volkslieder zur Sommerzeit

30.07.2006



Ausflug von Interessierten der Kirchgemeinde zur Orgelbauwerkstatt Ekkehardt Groß nach Waditz.



Wir konnten unsere Orgel im Rohbau sehen und erhielten grundlegende Informationen über die Techniken des Orgelbaus. Die Fahrt verbanden wir mit einem Gottesdienst in der Peter- und Pauls-Kirche Görlitz und einer anschließenden Orgelführung über die berühmte Sonnenorgel.

14.05.2006



Philharmonischer Kammerchor Dresden, Leitung Prof. Matthias Geissler

Der Chor bestach durch eine große Vielfalt an muskalischem Ausdruck.

Es erklang geistliche Chormusik aus vier Jahrhunderten.

10.02.2006

Piccolo-Trompete und Orgelpositiv im Konzert mit Joachim Schäfer und Prof. Matthias Eisenberg







Ein musikalischer Hochgenuß wurde den Besuchern dieses Konzertes zuteil: mit zwei Trompeten, Cembalo, Orgelportativ, und Pauken spielten die exzellenten Musiker kammermusikalische Werke der Bachzeit. Organisiert wurde die Veranstaltung durch die Kulturbetriebsgesellschaft Meißner Land unter Leitung von Herrn René Schmidt. Die Kosten wurden durch die Firma ALHO Systembau Morsbach, Betriebsteil Coswig, übernommen, so dass die gesamten Einnahmen in Höhe von 3.291,50 Euro unserem Orgelprojekt zur Verfügung stehen.

Herzlichen Dank Firma ALHO!

27.11.2005


Das Benefizkonzert der Chorgemeinschaft Coswig-Weinböhla e.V. in der Kirche Brockwitz mit Advents- und Weihnachtsliedern fand großen Zuspruch, die Kirche war voll, der musikalische Vortrag war sehr niveauvoll - und es hat über 500 € an Spenden erbracht. Vielen Dank an alle Sänger und Spender!

17.11.2005



Am Donnerstag, dem 17. November, gestaltete der Brockwitzer Kindergarten ein Benefizchenkonzert

für den Orgelneubau in der Kirche aus. Diese wunderschöne Idee erbrachte einen 1,9 kg schweren Geldsack im Wert von

309,89 €.

Allen Aktiven, besonders den Kindern, sei herzlich gedankt!

18.09.2005



Am Sonntag, dem 18. September, fand in unserer Kirche das zweite Benefizkonzert für unsere Orgel statt. In der zum Erntedankfest wunderschön geschmückten Kirche sang der Kammerchor Waldheim unter der Leitung von Kantor René Michael Röder. Die zahlreichen Konzertbesucher konnten barocken und romantischen Gesängen, unter anderem der nicht einfachen Bach - Motette " Jesu meine Freude", lauschen und waren vor allem von der Klarheit und Durchsichtigkeit des Chorklanges der 18 Sänger beeindruckt. Am Ende der Musik überreichte der Feuerwehrverein unter viel Beifall eine größere Spende für die neue Orgel. Auch der Verkauf verschiedener Spendenartikel und die Kollekte brachten mehrere hundert Euro Erlös. Mit dem Ausklang im Keller des Pfarrhauses bei fröhlichem Essen und Trinken ging ein gelungener Nachmittag zu Ende.

Die 800-Jahrfeier in Sörnewitz vom 9. bis 11. September 2005 war ein sehr schönes Fest, das viele, auch auswärtige Besucher angezogen hat.

Am 28.Mai 2005 gab das Brass Collegium Chemnitz in unserer Kirche ein Benefizkonzert und half so mit bei der Finanzierung unseres Orgelprojektes. Musikalisch spannte sich der Bogen von Renaissance- bis Popmusik. In jeder Epoche und Stilrichtung zeigten sich die Musiker souverän. Würzige und humoristische Sentenzen wußte der Chef und erste Trompeter Jörg Coburger beizusteuern und so wurden die knapp zwei Stunden des Nachmittags zu einem wahrhaften Genuß. Obwohl wegen des extrem heißen Wetters nicht so viel Kunstbedarf unter die Bevölkerung verteilt war hat die Spielfreude und Qualität der Aufführenden die Spendenbereitschaft derart stimuliert, dass wir am Ende der Veranstaltung 386 Euro zählen durften. Dem Brass Collegium Chemnitz und allen Spender sei herzlich gedankt!

Der offizielle Verkaufsstart unseres "Orgeltalers" aus Meissner Porzellan © war am Wochenende 04./05.06.2005, dem Fest zum 100-jähigen Bestehen unseres Schulgebäudes und der 800-jährigen Ersterwähnung unserer Kirche. Der Taler ist zu unserer Freude auf großes Intereresse gestoßen. In ihrem edlen Material stellt die sehr schöne Medaille einen bleibenden, ja mit Sicherheit sich noch steigernden Wert dar und dürfte damit nicht nur für Menschen mit lokalem Bezug interessant sein.

Die örtlichen Winzer

Weingut und Gaststätte Vinzenz Richter Meißen
Weinhaus Schuh Sörnewitz
Weingut Henke Weinböhla
Weingut Schabehorn Sörnewitz

haben unser Projekt mit 130 Flaschen "Orgelwein" unterstützt, den sie kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Der Wein fand großen Zuspruch.